Qualitätsmanagement. Bei uns keine Frage des „Wie?“, sondern des „Wie umfangreich?“.

Qualität schafft Werte. Und zwar solche, die von langer Dauer sind. Wir, die INSIGMA, berufen uns deshalb auf eine Qualitätsmanagement-Philosophie, die sich Total Quality Management nennt und zwei gewichtige Vorteile hat: Sie ist allumfassend und orientiert sich am Kunden.

Antje LippAbteilungsleiterin Zentrale Dienste

Der Kunde im Mittelpunkt

Total Quality Management orientiert sich immer an den Bedürfnissen des Kunden. Denn ohne unsere Kunden sind Produkte und Dienstleistungen nichts. Das gilt insbesondere für die von INSIGMA maßgeschneiderten Lösungen, die an das Anforderungsprofil des Kunden angepasst werden.

Qualität auf jeder Ebene

Total Quality bedeutet auch: Alle Mitarbeiter in allen Bereichen und Ebenen arbeiten miteinander an der Optimierung der Prozesse und der Qualität. Total Quality Management ist deshalb keine reine Management-Kopfgeburt, die allein von „oben herab“ funktioniert, sondern die das ganze Unternehmen durchzieht.

TQM ist eine exponentielle Annäherung

Stillstand ist Rückschritt. Vor allem in der IT. Unser Qualitätsmanagement ist deshalb ein stetig fortdauernder Prozess, der nie endet. Es ist eine möglichst nahe Annäherung an ein perfektes Ergebnis. Aber eben nur eine Annäherung. Denn ein perfektes Ergebnis ist nur so lange ein perfektes Ergebnis, bis sich die Anforderungen unseres Kunden ändern.

Total Quality Management ist ganzheitlich

Das TQM, das bei INSIGMA gelebt wird, bezieht sich nicht nur auf die Produkte und Dienstleistungen, die wir unseren Kunden anbieten, sondern bezieht vor allem die Prozesse mit ein, die zur Entstehung unserer Leistung beitragen. So können wir gewährleisten, dass Fehler bereits im Anfangsstadium vermieden werden und Optimierungsprozesse an der richtigen Stelle ansetzen.

Unser Qualitätsmanagement ist ISO-zertifiziert

Das Qualitätsmanagement bei INSIGMA erfüllt die internationalen Gütekriterien. Für unser QM erhielten wir die Zertifizierung nach der Norm EN ISO 9001:2008. Damit weisen wir nach, dass unsere Unternehmensbereiche kundenorientiert arbeiten. Und dass die Prozesse eine stetige Verbesserung der Produkte und Dienstleistungen sicherstellen.