Private Cloud. Sicherheit trifft Flexibilität.

Cloud-Lösungen ermöglichen Flexibilität, Mobilität und die ständige Verfügbarkeit von Daten auf allen Endgeräten. Sie sind damit die dringend nötige technische Lösung für einen immer mobileren Arbeitsalltag. Für Unternehmen stellen Cloud-Lösungen dennoch ein Problem dar: Denn sensible Kunden- und Firmendaten müssen an einen externen Dienstleister mit zum Teil nicht-deutschen Servern übergeben werden. Und das ist nicht nur eine rechtliche Grauzone, sondern auch ein Sicherheitsrisiko. Ganz anders sieht das bei einer Private Cloud aus, wie wir Sie Ihnen anbieten.

Die Private Cloud ist die beste Möglichkeit für Unternehmen, die vielfältigen Vorteile der Cloud zu nutzen und die eigenen Daten gleichzeitig verlässlich zu schützen.

Foto David Flöhl
David FlöhlKey Account Manager Hosting

Eine Private Cloud unterscheidet sich von einer sogenannten Public Cloud – wie Sie sie beispielsweise bei Anbietern wie Dropbox oder ähnlichen vorfinden – dadurch, dass die Private Cloud in einer geschützten Umgebung gehostet wird.

Dies kann bei Ihnen im Unternehmen und ausschließlich auf Ihren Unternehmensservern stattfinden oder etwa in unserem Rechenzentrum. Der Zugang zur Cloud wird anschließend nur Ihnen und Ihren Mitarbeitern ermöglicht. Sie profitieren damit von den Vorteilen einer Cloud-Lösung und gewährleisten gleichzeitig die Sicherheit sensibler Daten.

Wir ermöglichen Ihnen beide Formen einer Private Cloud. In Ihrem Auftrag richten wir gerne eine Cloud ein, die auf Ihren unternehmenseigenen Servern betrieben wird. Alternativ können Sie auch auf eine von uns im eigenen Rechenzentrum gehosteten Private Cloud Server zurückgreifen, bei der wir uns um Pflege und Sicherheit kümmern. 


Ihr Ansprechpartner zum Thema Private Cloud

Foto David Flöhl

David FlöhlKey Account Manager HostingT:0221 78887-0E:kontakt@.spaminsigma.de